Aktuelle Neuigkeiten im Bereich Mitarbeiterentsendungen


Zurück zur Übersicht

08.07.2020

Keine Vergabe von US-Arbeitsvisa bis 31.12.2020

Per Dekret vom 22.06.2020 hat US-Präsident Trump die Vergabe von Arbeitsvisa in Folge der Corona-Krise bis Ende des Jahres gestoppt. Betroffen hiervon sind sowohl Visa für Hochqualifizierte (H-1B) wie auch L-1 Visa, die vor allem ins Ausland entsandte Mitarbeiter international tätiger Unternehmen erhalten. Auch Praktikanten, Lehrer, Au-Pair oder Austauschschüler erhalten bis zum 31.12.2020 kein J-1 Visum. Gültig ist diese Anordnung für alle Ausländer, die sich zum 24.06.2020 außerhalb der USA aufgehalten haben und nicht im Besitz eines Visums gewesen sind.



Zurück zur Übersicht



 
 
 
E-Mail
Infos